Ist Barack Obama rechtmäßiger Präsident?

Nicht nur die Deutschen Medien haben im politischen Sommerloch mit einer gähnenden Leere in Bezug auf interessante Themen zu kämpfen. In den USA tummeln sich gerade Anhänger des Birther Movement durch die verschiedenen Nachrichtenmagazine, die scheinbar wirklich keine anderen Geschichten mehr haben, weil alle im Urlaub sind. Die Birther sind der Auffassung, das der seit dem 20. Januar 2009 als 44. Präsident der Vereinigten Staaten amtierende Barack Obama eigentlich rechtmäßig gar kein Präsident sein kann, da er kein geborener US-Staatsbürger ist. Sie gehen davon aus, dass er ein Bürger (Citizen) des Staates Kenia ist, weil er angeblich dort geboren ist. Eine Geburtsurkunde (birth certificate) ist scheinbar noch lange nicht das selbe, wie eine Urkunde zur Geburt (certification of live birth).

Hier sehen wir eine, nun ja, sagen wir mal verwirrte junge Frau, die in einer öffentlichen Anhörung darauf besteht, dass Mr. Obama ein Kenianer sei.

Jon Stewart hat in der Daily Show am 22. Juli 2009 das Thema aufgegriffen und mit der kenianischer Prinz Abzocke erklärt:

The Daily Show With Jon Stewart Mon – Thurs 11p / 10c
The Born Identity
www.thedailyshow.com
Daily Show
Full Episodes
Political Humor Spinal Tap Performance

Die in diesem Beitrag vorgestellte Anführerin Orly Taitz, die auf CNN als Anwältin, Zahnärztin und Immobilien Maklerin vorgestellt wird, tingelt durch die verschiedensten Magazine.
Bei MSNBC war ihr bisher schönster Auftritt, bei dem sie anscheinend fast eine Herzattacke erlitten hat.

Wer nicht das ganze Interview ansehen möchte, kann sich auf diesen Zusammenschnitt beschränken

Auch bei Stephen Colbert konnte Orly ihren Standpunkt einem Millionen-Publikum vorstellen.

The Colbert Report Mon – Thurs 11:30pm / 10:30c
Womb Raiders – Orly Taitz
www.colbertnation.com
Colbert Report Full Episodes Political Humor Meryl Streep

Endlich mal eine, die öffentlich die Obama Regierung mit Nazi-Deutschland vergleicht.

Warum fällt den Deutschen nie so ein Lückenfüller für’s Sommerloch ein?

So wie es aussieht, gibt es sogar hier bei uns Anhänger der Theorie.

(Nachtrag 03.10.2009 19:46 Uhr) Im Bildblog steht mittlerweile auch etwas über die Theorie, natürlich mit dem Tenor, die BILD wieder etwas bloßzustellen …

(Update 01.05.2011 17:14 Uhr) Präsident Obama hat mittlerweile das geforderte Formular veröffentlicht, was natürlich nicht bedeutet, dass die Leute damit zufrieden sind …

Dieser Beitrag wurde unter Belangloses abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.