McDonald’s in Lage: Altrogge Silo-Turm wird gesprengt

Wie die Lippische Landeszeitung heute berichtet, soll der alte Silo-Turm auf dem ehemaligen Gelände der Fa. Altromin (Altrogge) an der Stauffenbergstraße in Lage bald gesprengt werden. Hier soll ein McDonald’s Restaurant mit McDrive und McCafé entstehen.

Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen zeichnet sich als Termin der kommende Sonntagabend (gegen 19 Uhr) ab.

150 Meter Abstand rund um den Sprengort sollen ausreichend sein, wie ein Wuppertaler Fachmann in einem Gutachten ermittelt hat.

Man darf gespannt sein.

Falls jemand vor Ort Fotos oder Videos macht würde ich mich freuen, diese hier veröffentlichen zu dürfen. Zur Kontaktaufnahme bitte ins Impressum schauen!

Dieser Beitrag wurde unter 32791 Lage - Lippe, Essbares abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu McDonald’s in Lage: Altrogge Silo-Turm wird gesprengt

  1. Ano Nym sagt:

    Hallo 🙂

    ich werde heute Abend versuchen, die Sprengung zu filmen und sie dann bei Youtube hochzuladen.
    Wenn alles klappt, gebe ich anschließend den Link zu dem Video durch.

    Bis dahin noch einen schönen Sonntag 🙂

    Liebe Grüße 🙂

  2. Kitty sagt:

    Ich wohne da ganz in der Nähe ) Kann von mein garten aus das Filmen 🙂

  3. Joseph sagt:

    Wir haben die Sprengung mit einem Flugroboter aus der Luft gefilmt, Aufnahmen sind hier zusammengeschnitten: http://www.youtube.com/watch?v=9O1tY27x3e4

  4. Ani Nym sagt:

    Hallo:)
    Wie versprochen haben wir es gefilmt und bei Youtube hochgeladen. Leider haben wir von Warnsignalen etc. nichts mitbekommen und haben somit nur eine kurze Video-Datei zur Verfügung.
    Auf Youtube findet man noch zahlreiche andere genauere und längere Filme der Sprengung.
    Gefilmt haben wir in der Nähe der Tennisplätze =)

    http://youtu.be/s8RHOQdgu88

    Liebe Grüße =)

  5. Dirk sagt:

    Ich habe auch kein Warnsignal gehört, aber – als es darauf ankam – die Kamera Gott sei Dank früh genug eingeschaltet. Zum Abschluss gibt es noch eine Wiederholungssequenz in 4-facher Zeitlupe:

    http://www.youtube.com/watch?v=RBVAaC0–kM

    Gru0 in die Runde
    Dirk

  6. Dirk sagt:

    So griff der WDR mit der Lokalzeit OWL das Thema Silosprengung in Lage am folgenden Sendetag auf:

    http://www.youtube.com/watch?v=gBseOadO6f8

    Die „Kamera-Din“ aus Bielefeld hatte natürlich DIE beste Aufnahmeposition von allen zugeteilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.