Knapp vorbei gibt auch ’nen Preis

Da ich leider keinen Preis für die meisten 2. Plätze beim 14tägigen Schießen um den Becher erringen konnte, hatte ich mich schon damit abgefunden, diese Saison mal wieder komplett leer auszugehen.

Bei der großen Jahresabschlußfeier der Ersten Kompanie der Schützengilde der Stadt Lage von 1509 e.V. am 31.10. wurde ich dann aber doch noch nach vorne gerufen und durfte das Ehrenbrett für die Beste 49 der Schießsaison 2010 entgegennehmen.

Zu bewundern ist das schöne Stück übrigens in der Brasserie Max am Lagenser Marktplatz.

Dieser Beitrag wurde unter Schützenfest abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Knapp vorbei gibt auch ’nen Preis

  1. Andreas sagt:

    Herzlichen Glückwunsch! Nächstes Jahr ist Schützenfest und ich sehe Dich schon auf dem Thron!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.