Super Symbolfoto (2)

In der heutigen LZ steht unter der Überschrift

Das Handy knipst das Licht aus
Intelligentes Haus spart jede Menge Kosten und bringt spürbaren Komfortgewinn

dieses Foto, um die vielfältigen Möglichkeiten der intelligenten Haus-Steuerungstechnik zu verdeutlichen.

Ein Päärchen sitzt vor einem großen Multimedia-Bildschirm und steuert scheinbar die Waschmaschine und den Toaster mit einem Gerät, das entfernte Ähnlichkeit mit einem Mobiltelefon hat.

In der Bildbeschreibung kann man lesen

Kommandozentrale Wohnzimmer: Im intelligenten Haus kann man von hier viele Funktionen steuern und abrufen.

Mal davon abgesehen, dass ich nicht so ganz weiß, wie man denn eine Funktion abrufen kann … Der in dem Foto dargestellte Bildschirm ist die größere Ausgabe meines PC-Monitors der Marke Samsung.

Die einzigen Funktionen, die man mit dem dargestellten Menü steuern kann, sind Kontrast, Helligkeit und das Farbschema des Monitors. Mit einer intelligenten Haus-Steuerung (und dann auch noch per Handy) hat das so wenig zu tun wie ein Eisbär mit einem Elefanten.

Dieser Beitrag wurde unter Fundbüro abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.