Betrüger unterwegs

Die Polizei warnt vor einem Wechselgeldbetrüger, der in Lage unterwegs ist

Am Mittwoch, zwischen 16:00 Uhr und 16:30 Uhr, wurden die Angestellten einer Bäckerei in der Lange Straße Opfer eines Wechselgeldbetrügers. Der Betrüger betrat die Bäckerei, kaufte eine Kleinigkeit und wollte mit einem 50 €-Geldschein bezahlen. Anschließend hatte er das Geld doch passend. Hierbei verstrickte er die Verkäuferin geschickt in weitere Geldwechselvorgänge, so dass er am Ende seinen Geldschein und das Wechselgeld für den 50 €-Schein in der Tasche hatte. Mit dem gleichen Trick hatte er bereits zwischen 14:00 Uhr und 15:00 Uhr in einer Bäckerei an der Heidenschen Straße versucht die Verkäuferin zu täuschen. Hier gelang sein Vorhaben nicht. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Mittelgroß, dünn, schwarze, kurze Haare, braune Augen, hohe Stirn, silberne Brille mit kleinem Aufkleber. Die Polizei warnt vor dem Trickbetrüger. Hinweise bitte an die Kripo Lage unter Tel. 05232/95950.

Dem würde ich ja gerne mal begegnen …

Dieser Beitrag wurde unter 32791 Lage - Lippe abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.