Währentruper Wasserpark bald nur noch werktags geöffnet

Wie heute in der Lippischen Landes-Zeitung bekannt wurde, wird der für die Öffentlichkeit zugängliche, private Wasserpark in Währentrup ab Mitte Mai nur noch werktags seine Tore geöffnet halten.

Diesem Schritt von Inhaber Bernhard Schulz sind schon so manche Streitigkeiten vorausgegangen.

Ich kann den Besitzer des Parks gut verstehen und begrüße seinen Entschluss, den Park an den Wochenenden zu schließen. Damit werden die Anwohner sicherlich zufrieden gestellt werden, und die Parkplätze direkt neben dem Spielplatz werden endlich wieder freigehalten für … ja, für wen eigentlich?

Dieser Beitrag wurde unter Kostenloses, Lippisches, Straßenschlacht abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Währentruper Wasserpark bald nur noch werktags geöffnet

  1. Dieter K sagt:

    Ja, das mit den Parkplätzen frage ich mich auch!
    Es wäre schade wenn Neidhmmel auftauchen und sich über Besucherströme Aufregen.
    Klar ist das die Parkplätze bei gutem Wetter schnell belegt sind.
    Aber welches kleine Örtchen im Lippischen hat so eine Attraktion.
    Dem Besitzer jedenfalls ein Dankeschön das ich gestern viele schöne Fotos habe machen können.
    Ich war schwer beeindruckt was dort geleistet worden ist.
    Gruß aus dem Hochsauerland
    Dieter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.