Wie viele Seiten von mir kennt Google eigentlich?

Aus gegebenen Anlass mal ein kleiner Exkurs in die SEO – Search Engine Optimization oder Suchmaschinen-Optimierung.

Es gibt ja die tollen Google Webmaster Tools. Hier kann man Google mittels einer Sitemap mitteilen, welche Seiten man denn so alles in seinem Webauftritt anbietet.

Google ist sogar so freundlich und sagt einem, wieviele Seiten denn davon im Index auftauchen.
Für kochsiek.org bedeutet das folgends.

Aber welche 448 URLs sind das denn nun?

Mit einer Google Suche und dem Suchbegriff site:kochsiek.org bekommt man das raus.
Das Ergebnis weicht allerdings ein wenig von der Aussage der Webmaster Tools ab.

Aber so bekommt man zumindest einen kleinen Einblick in das, was Google sich da so zusammenindexiert.

Dieser Beitrag wurde unter Internetz, Webdesign abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.