Schwein gehabt

*Hust*

Was ist macht eigentlich … die Schweinegrippe?

Noch im November 2009 schrieb eine große Deutsche Boulevard-Zeitung in ihrem Online-Ableger unter der Überschrift Sind bald alle Schulen leer?

In Hessen sind 13 Schulen geschlossen. An 45 Schulen in Nürnberg und 129 in Hamburg herrscht Schweinegrippe-Alarm! In München gab es an 199 der 340 Schulen Fälle.

Ein paar Monate vorher wurde noch vom Killer-Virus oder Todes-Virus gesprochen.

Und heute? Heute versucht Deutschland von den bestellten, gelieferten und bezahlten 34 Millionen Impfdosen den Rest vom Schützenfest zu verkloppen, weil bloß 5,7 Millionen Bürger sich haben impfen lassen. Auf den paar Hundert Millionen Euros an Verlusten werden wir – also wir Steuerzahler jetzt – wohl mal wieder sitzen bleiben.
Aber seit die Milliarde in Bezug auf Steuermittel die popelige Million als kleinste Recheneinheit abgelöst hat, wird das wohl keinem groß auffallen. Vielleicht sollten wir Griechenland erstmal die übrig gebliebenen Spritzen schicken, statt gleich einen von der Regierung vorbereiteten Überweisungsträger auszufüllen.

Ich würde es ja einfach mal bei ebay versuchen. Da wird man ja auch sonst jeden Mist los.

Dieser Beitrag wurde unter Essbares abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.